HV Wappen
Startseite

Haaren

Haarener Chronik
Ortsgeschichte
Historische Bilder
Mühlrad

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein Heimatverein
 Bericht Nr. 437 
13.06.2023

Zigarren, Rum und alte Autos

Bildvortrag einer Reise nach Kuba

Bericht: Peter Tritthart, Fotos: Franz-Josef Heuser, Peter Tritthart

Zur Einstimmung auf das Thema gab es vorweg eine Runde Cuba Libre. Dieser Cocktail aus weißem, kubanischen Rum und Coca-Cola war 1902 entwickelt worden, als Kubaner und US-Amerikaner den gemeinsamen Sieg über Spanien feierten und Kuba von der langen Kolonialherrschaft befreit war.

HV

HV

Peter Tritthart erzählte zu Beginn seines Vortrags ein wenig über die Geschichte Kubas und vor allem über den harten Bruch, der 1959 mit der Revolution und der Machtübernahme durch Fidel Castro das Leben auf der Karibik-Insel veränderte.


HV

HV

Die Hauptstadt Havanna mit ihren 2 Millionen Einwohnern liegt an einer natürlichen Bucht und ist politisches und wirtschaftliches Zentrum der Insel. Von einem Hügel an der gegenüberliegenden Seite der Bucht aus gab es einen guten Überblick. Beim anschließenden Rundgang durch die Altstadt (seit 1982 Welt-Kulturerbe) gab es viele Gebäude zu sehen, denen man das Alter ansah, die aber die frühere Pracht erahnen ließen und die teilweise aber auch sehr schön restauriert wurden.


HV

HV

HV

Der Ausblick vom Capitol auf die betriebsame Straße davor leitete über in eine ganze Reihe von Fotos alter amerikanischer Limousinen und Straßenkreuzer, wie man sie nur auf Kuba noch erleben kann.


HV

HV

Beim Besuch einer Zuckerrohr-Plantage ging es mit einer alten Dampflok hinaus auf's Feld. Peter Tritthart zeigte nicht nur viele einzelne Bilder, sondern brachte auch ein paar Filmeinspielungen, was den Vortrag schön auflockerte. Dazu gehörten auch einige Filmaufnahmen von Alligatoren, die es in einer Krokodilfarm zu sehen gab.


HV

HV

Gegen Ende des Vortrags kam noch das Thema Zigarren auf. Zwar konnten keine Bilder gezeigt werden, wie die echten Havannas gedreht wurden, weil dort das Fotografieren verboten war. Aber dass der Vortragende -- eigentlich ein Nichtraucher -- genüsslich mit einer Zigarre zu sehen war, hatte doch einige überrascht.


HV





Nächste Termine:

Mi, 01.05.2024
Frauenchor "Der letzte Schrei"
15:00 Uhr Seniorenzentrum

Mi, 08.05.2024
offener Treff bei Kaffee u. Gebäck
15 Uhr Heimatforum

Di, 14.05.2024
Verzällabend mit Zwischenbericht zu den Funden an St. Germanus
19 Uhr Heimatforum
    © 2024 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.