HV Wappen
Startseite

Haaren

Ortsgeschichte
Historische Bilder
Mühlrad

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein
 Bericht Nr. 411 
12.09.2021

Mühlenfest 2021

Bericht und Fotos: Peter Tritthart

Im letzten Jahr musste unser Mühlenfest ausfallen, aber dieses Jahr war es für Geimpfte, Genesene und Gestestete endlich wieder möglich in fröhlicher Runde zusammenzutreffen. Am gleichzeitig stattfindenden 'Tag des offenen Denkmals' stand natürlich die Welsche Mühle im Vordergrund, die es mit ihrem neuen Mühlrad nun auch wieder erlaubte, echtes Mehl zu mahlen. Bei angenehmen Temperaturen und viel Sonnenschein kamen viele Leute in den Innenhof der Mühle, wo zunächst ein Gottesdienst stattfand. Nach dessen Ende wurde schnell umgebaut und wurden Tische zwischen die Bankreihen gestellt, so dass alle bei Fritten mit Wurst sowie bei Kaffee und Kuchen gemütlich zusammensitzen konnten.

Zweimal wurde das Mahlwerk der Mühle in Gang gesetzt. Beim ersten Mahlgang war das Ergebnis nicht ganz zufriedenstellend - zu grob war weiterhin das Mehl - , aber beim zweiten Lauf kam richtig schönes, feines Mehl heraus.

Für musikalische Unterhaltung wurde ebenfalls gesorgt. Begleitet von unserem Mitglied Christian Debald sangen Herr Küppers und Dr. Klaus Dornseifer einige Volkslieder, bei denen das Publikum kräftig mithielt. Später trat das Aachener Sänger-Duo 'Öcher Ötzi & Friend' auf und sorgte für gute Stimmung bis zum Schluss.


HV

Viel Arbeit bei den Vorbereitungen zum Mühlenfest


HV

Die Organisatoren und Helfer waren zufrieden mit dem Wetter und der Aussicht auf ein schönes Fest


HV

Großer Andrang schon bei der Messe


HV

Der Blumenschmuck wurde erneut von Marlies Hilger gestiftet


HV

In dem hübschen Innenhof macht die Bewirtung der Gäste viel Freude


HV

Belgische Fritten und leckere Würstchen gab es bei externen Caterer


HV

Der Innenhof füllte sich mehr und mehr


HV

Der blaue Schal sollte einen Wasserlauf symbolisieren und so zur Ausstellung im Obergeschoss der Welschen Mühle leiten


HV

Die Aachener Bäche wurden auf großen Schautafeln sehr schön präsentiert


HV

Am Nachmittag hieß es endlich "Wasser marsch!", um das Mühlrad anzutreiben


HV

Das Mahlwerk fand während der Vorführungen, wenn die Holz-Zahnräder rotierten und der schwere Mühlstein rumpelte, großes Interesse


HV

Gesangsdarbietung mit schönen deutschen Volksliedern zum Mitsingen


HV

Öcher Ötzi & Friend brachten Stimmung in den Hof


HV

Wie nicht anders zu erwarten: bestes Heimatverein-Wetter





Buch
Das neue Buch

erhältlich bei den Sparkassen und Volksbanken in Haaren und Verlautenheide sowie im Heimatforum

Nächste Termine:
Alle Termine unter Vorbehalt!

Mi, 08.12.2021
offener Treff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum

Di, 25.01.2022
Jahreshauptversammlung
19:00 Uhr Sängerheim

In November u. Dezember gilt für unsere Veranstaltungen:

a. Begrenzte Personenzahl im Heimatforum.

b. Zutritt zum Heimatforum nur mit tagesaktuellem Test bzw. Impfnachweis1 oder Genesungsnachweis2.

1 Mit Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.
2 Mit Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt.
    © 2021 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.