HV Wappen
Startseite

Haaren

Ortsgeschichte
Historische Bilder
Mühlrad

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein
 Bericht Nr. 393 
08.09.2019

Tag des offenen Denkmals in der Welschen Mühle

Bericht: Dr. Siegfried Graf, Fotos: Peter Tritthart

Auch in diesem Jahr öffnete der Heimatverein am Tag des offenen Denkmals die Welsche Mühle, um den Besuchern individuelle Führungen zur Geschichte und Funktionsweise der Mühle zu bieten. Wir konnten an diesem Sonntag ca. 90 Besucher in der Mühle begrüßen. Alle folgten sehr interessiert unseren Erläuterungen und stellten auch viel Fragen zur Mühle, die wir alle beantworten konnten. Alle Besucher erhielten im Anschluss noch den Hinweis auf unsere Ausstellung im Heimatforum und schauten sie sich an.

Erstmals zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals in der Welschen Mühle hatten wir in unserem Heimatforum eine Ausstellung von ausgewählten Archivalien des Heimatvereins vorbereitet. Gezeigt wurden u. a. die alte Fahne und die alte Standarte sowie Fotos vom Männergesangverein Cäcilia. Ausgelegt wurden auch Verwaltungsblätter des Landkreises Aachen aus dem 19. Jahrhundert und der Code Civil aus napoleonischer Zeit.

HV

Der größte Teil der Ausstellung widmete sich der ehemaligen Haarener Brauerei Klinkenberg.

HV
HV

Alle Besucher waren von unseren ausgestellten Archivalien begeistert.







Buch
Das neue Buch

erhältlich bei den Sparkassen und Volksbanken in Haaren und Verlautenheide sowie im Heimatforum

Nächste Termine:
Alle Termine unter Vorbehalt!

Di, 19.10.2021
Begegnungsabend, Thema Aachener Dom
19:00 Uhr Heimatforum

Mi, 27.10.2021
offener Treff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum

Di, 02.11.2021
"Camino del Nord"
19:00 Uhr Heimatforum
Vortrag von Franz-Josef Heuser

In September und Oktober gilt für unsere Veranstaltungen:

a. Begrenzte Personenzahl im Heimatforum.

b. Zutritt zum Heimatforum nur mit tagesaktuellem Test bzw. Impfnachweis1 oder Genesungsnachweis2.

1 Mit Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.
2 Mit Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt.
    © 2021 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.