HV Wappen
Startseite

Haaren

Ortsgeschichte
Historische Bilder
Mühlrad

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein
 Bericht Nr. 386 
15.06.2019

Wanderung rund um den Birkenhof in Venwegen

Bericht und Fotos: Dr. Siegfried Graf

Am 15. Juni trafen sich mehrere Mitglieder an der Welschen Mühle, um in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz an der Mulartshütter Straße zu fahren. Einige Wanderer kamen direkt zum Parkplatz. Gegen 10:30 Uhr machte sich dann eine Gruppe von 13 Mitgliedern unter Führung von Käthe Henn, die die Wanderung geplant hatte, auf den Rundweg um den Birkenhof.

HV Auf einem breiten Weg ging es zunächst zur Andreashütte und weiter einem schmalen Pfad bergab ins Vichtbachtal. Da es in der letzten Nacht sehr stark geregnet hatte, waren die Pfade teilweise sehr rutschig, was man dann am Ende auch an den Hosen einiger Teilnehmer sehen konnte. An manchen Stellen war ein Weiterkommen sogar nur mit gegenseitiger Hilfe möglich. HV

Im Tal gab es bereits reife Heidelbeeren.

HV

Aus dem Tal mussten wir über schmale Pfade bergauf und bergab wieder auf die Höhe des Birkenhofes wandern.

HV HV

Der Weg glich teilweise einem verwunschenen Pfad.

HV

Schließlich konnten wir in der Ferne den Birkenhof sehen, wo wir am Ende der Wanderung gut zu Mittag gegessen haben.

HV

HV

Bevor wir das letzte Wegstück zum Birkenhof in Angriff genommen haben, machten wir noch einen Abstecher zum Mönchsfelsen. Das Naturdenkmal Mönch ist eine Felsformation aus Riffkalkstein aus der Zeit des Mitteldevons vor ca. 350 Mio. Jahren. Dieser Kalkstein, auch Blaustein genannt, wurde zur Kalkgewinnung und als Werkstoff für Steinmetze genutzt.


Unser Rundweg um den Birkenhof hatte eine Länge von ca. 9,4 km. Insgesamt mussten wir während dieser Wanderung ca. 120 Höhenmeter meistern. Alle, die diesen Weg auch gerne gehen möchten, können sich hier die gpx-Datei für diese Wanderung herunterladen (auf Smartphone nutzbar mit entsprechender App, z.B. Routes).

HV

Buch
Buchvorstellung

und Verteilung am 17.08.2021

18 Uhr im Seniorenzentrum

Nächste Termine:
Alle Termine unter Vorbehalt!

Mi, 11.08.2021
offener Treff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum

Di, 17.08.2021
Präsentation und Vorstellung des Jahrbuchs 2021
18:00 Uhr Seniorenzentrum Am Haarbach

Mi, 25.08.2021
Rundgang durch Quinx
14 Uhr (Abf. 14:15) Haaren Markt

In Juli und August gilt für unsere Veranstaltungen:

a. Begrenzte Personenzahl im Heimatforum.

b. Zutritt zum Heimatforum nur mit tagesaktuellem Test bzw. Impfnachweis1 oder Genesungsnachweis2.

c. Eintrag in Anwesenheitsliste ist Pflicht.

d. Maskenpflicht für alle, die nicht auf einem festen Sitzplatz sitzen.

1 Mit Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.
2 Mit Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt.
    © 2021 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.