HV Wappen
Startseite

Haaren

Ortsgeschichte
Historische Bilder
Mühlrad

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein
 Bericht Nr. 089 
03.08.2010

Allgemeiner Verzällabend

Bericht: Franz-Josef Heuser

Am ersten Verzällabend nach der Sommerpause kamen wieder eine Reihe von Mitgliedern und Gästen um sich in gemütlicher Stunde auszutauschen. Ein Mitglied aus Herzogenrath, dessen Vorfahren in Haaren gewohnt hatten, interviewte Bety zu den Bewohnen der Kirchgasse. Bety konnte ihm umfassend Auskunft geben. Als ehemalige Milchlieferantin kannte sie fast jede Wohnung und die Bewohner. Sie sprudelte nur so von Informationen. Das Mitglied war sichtlich angetan und hocherfreut über diese Informationen. Im Vorfeld hatten wir ihm eine kleine Doku zur Kirchgasse erstellt.

Kirchgasse in Haaren
zusammengestellt von Franz-Josef Heuser
Heimatverein Haaren/Verlautenheide 1984 e.V.

HV

Karte 1928: Die Kirchgasse in Haaren verband die untere Hauptstraße mit der mittleren Hauptstraße. Im unteren Teil befanden sich die Häuser 1,3,5, und 7, bzw. 2, 4, 6 und 10. In der Mitte gab es die Haarener Tuchfabrik. Im letzten Drittel befand sich die Schule und in Haus Nr. 40 das Pfarrhaus. Im oberen Teil befanden sich noch drei Häuser mit den Nr. 46, 48 und 50. HV

Die Karte von 1910 zeigt nur unwesentlich geringere Bebauung.

HV

obere Kirchgasse: im oberen Bild hinter, im unteren links von St. Germanus

HV

HV

untere Kirchgasse: oben hinter dem vorderen Häuserblock

HV




Buch
Buchvorstellung

und Verteilung am 17.08.2021

18 Uhr im Seniorenzentrum

Nächste Termine:
Alle Termine unter Vorbehalt!

Mi, 11.08.2021
offener Treff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum

Di, 17.08.2021
Präsentation und Vorstellung des Jahrbuchs 2021
18:00 Uhr Seniorenzentrum Am Haarbach

Mi, 25.08.2021
Rundgang durch Quinx
14 Uhr (Abf. 14:15) Haaren Markt

In Juli und August gilt für unsere Veranstaltungen:

a. Begrenzte Personenzahl im Heimatforum.

b. Zutritt zum Heimatforum nur mit tagesaktuellem Test bzw. Impfnachweis1 oder Genesungsnachweis2.

c. Eintrag in Anwesenheitsliste ist Pflicht.

d. Maskenpflicht für alle, die nicht auf einem festen Sitzplatz sitzen.

1 Mit Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.
2 Mit Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt.
    © 2021 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.