HV Wappen
Startseite

Haaren

Ortsgeschichte
Historische Bilder

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein
 Bericht Nr. 046 
23.08.2009

Einweihung des neuen Sportzentrums der DJK FV Haaren an der Neuköllner Straße

Bericht: Helmut Vondenhoff

Der Heimatverein hatte eine Einladung zur Eröffnung des neuen Sportzentrums durch die Stadt Aachen und der DJK FV Haaren erhalten. Mit dem Vorsitzenden folgten noch viele weitere Vereinsmitglieder des Heimatvereins der Einladung an diesem herrlichen Sommermorgen. Der Vorsitzende des Sportvereins Hans Brings, begrüßte Eingangs die überaus zahlreichen Besucher, an der Spitze den Oberbürgermeister der Stadt Aachen, Dr. Jürgen Linden der im Namen der Stadt Aachen die herzlichsten Glückwünsche aussprach und den Bezirksvorsteher Ferdi Corsten. Alle drei erwähnten in ihren Reden die einmalige Arbeitsleistung des Vereins und seiner Mitglieder die in ihrer Freizeit in Eigenleistung ein neues Vereinsheim geschaffen haben. Zwei der Väter des neuen Stadions wurden besonders erwähnt, nämlich Franz-Josef Heuser, der 1996 sich auf den Weg machte seine Idee in die Tat umzusetzen, und der verstorbene Reinhard Breuer der, solange er konnte, seit 2005 auf Bitten des damaligen Vorsitzenden Franz-Josef Heuser, die Verhandlungen mit der Stadt führte. Unter dem neuen Vorsitzenden Hans Brings übernahm dann Reiner Breuer im Jahre 2007 die Federführung. Ein besonderer Dank ging an Herbert Ludwigs den Architekten des Bauvorhabens. Rund um die neu geschaffenen Sportanlagen stecken tausende von freiwilligen Arbeitsstunden, das Ergebnis kann sich sehen lassen und findet so schnell keine Nachahmung. Beispielhaft auch die herausragende Jugendarbeit die der Verein leistet, dies wurde auch noch einmal durch Pfarrer Bruder Lukas Jünemann besonders hervorgehoben, der das neue Stadion mit Gottes Segen segnete. Alle Aktivitäten an diesem Sonntag und des Festes waren ein weiterer Höhepunkt in der 97jährigen Vereinsgeschichte der DJK FV Haaren.

HV

Es war viel los im neuen Sportzentrum.

HV

Hans Brings, der Vorsitzende bei der Ansprache, ganz links Ferdi Corsten, der Bezirksvorsteher, OB Dr. Jürgen Linden, Herbert Ludwigs der Architekt.

HV

Unser OB Dr. Jürgen Linden bei seiner Ansprache

HV

Bezirksvorsteher Ferdi Corsten, bei jedem „Festeng“ in Haaren dabei

HV

Franz-Josef Heuser, der geistige Vater des Projektes, mit Lothar Heinemann und Jochen Hofer vom DJK-Verband.

HV

Unser Mitglied Egidius Stassar mit seiner Frau Cläre. Egidius ist auch der Ehrenvorsitzende der DJK FV Haaren.

HV

Josef Keldenich (links) und Helmut Vondenhoff (rechts) im Gespräch mit dem frisch gebackenen Ratsherr Karl-Heiz Starmanns (ebenfalls Mitglied des Heimatvereins)

HV

Pfarrer Bruder Lukas Jünnemann

HV

Inmitten der Sportjugend der OB, und zu Ehren von Martin Herff geht es in die Luft





Buchvorstellung

Der Heimatverein bringt auch dieses Jahr wieder ein neues Buch heraus. Gleichwohl wird es keine öffentliche Buchvorstellung geben. Die Bücher werden ab September verteilt bzw. können im Heimatforum abgeholt werden.
Nächste Termine:
Mi, 12.08.2020
Mittwochstreff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum

Mi, 26.08.2020
Mittwochstreff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum

Mi, 09.09.2020
Mittwochstreff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum
    © 2020 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.