HV Wappen
Startseite

Haaren

Ortsgeschichte
Historische Bilder
Mühlrad

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein
 Bericht Nr. 041 
28.06.2009

Diözesansportfest bei der DJK FV Haaren

Bericht: Helmut Vondenhoff

Der Vorsitzende des Heimatvereins Haaren/Verlautenheide erhielt vom DJK-Kreisverband eine Einladung um eine Wandergruppe des Diözesansportfestes von der Neuköllner Straße durch das Wurmtal über Teuterhof nach Kaisersruh und zur Neuköllner Straße auf einer Rundwanderung zu führen. Vom Haarener Verein war als Begleiter Max Plum, ein alter ehemaliger Haarener DJK-Fußballer mit von der Partie und vom Diözesanverband Aachen höchst offiziell die Wanderführerin Gaby Hennecken. Schien es anfangs dass kaum jemand zum Treffpunkt in der Neuköllner Straße kam, fand sich doch im Laufe des Morgens ein stattliches Grüppchen wanderfreudiger DJK` ler ein um den Weg nach Teuterhof bei strahlendem Sonnenwetter auf zu nehmen. Unterdessen lief im Sportzentrum ein Sportprogramm ab von dem wir als Wandergruppe nach der Rückkehr nur noch die Siegerehrung durch die Diözesanoberen mitbekamen.

HV

Vom Heimatverein gingen noch Monika Haver und Manfred Denis mit.

HV

DJK-Leute unter sich, Gaby Hennecken und Max Plum

HV

wieder trifft man auf die Wurm, jetzt wieder im Naturverlauf eingebettet

HV

Weitläufige Spazierwege laden Wanderer, Jogger, Radler und Hundehalter ein

HV

Vor uns liegt der Teuterhof mit seinen Reitanlagen und Pferdewiesen




Buch
Buchvorstellung

und Verteilung am 17.08.2021

18 Uhr im Seniorenzentrum

Nächste Termine:
Alle Termine unter Vorbehalt!

Mi, 11.08.2021
offener Treff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum

Di, 17.08.2021
Präsentation und Vorstellung des Jahrbuchs 2021
18:00 Uhr Seniorenzentrum Am Haarbach

Mi, 25.08.2021
Rundgang durch Quinx
14 Uhr (Abf. 14:15) Haaren Markt

In Juli und August gilt für unsere Veranstaltungen:

a. Begrenzte Personenzahl im Heimatforum.

b. Zutritt zum Heimatforum nur mit tagesaktuellem Test bzw. Impfnachweis1 oder Genesungsnachweis2.

c. Eintrag in Anwesenheitsliste ist Pflicht.

d. Maskenpflicht für alle, die nicht auf einem festen Sitzplatz sitzen.

1 Mit Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.
2 Mit Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt.
    © 2021 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.