HV Wappen
Startseite

Haaren

Ortsgeschichte
Historische Bilder

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein
 Bericht Nr. 015 
14.09.2008

Tagesfahrt an Rhein und Ahr

Bericht: Helmut Vondenhoff

Rhein-Ahr-Fahrt mit 64 Teilnehmern

Bei tollstem Reisewetter konnten wir 64 Teilnehmer an Bord unseres zweistöckigen Busses begrüßen. Dieses Mal auch wieder zwei Zusteiger aus Verlautenheide. Erstes Ziel sollte Königswinter, eine Stadt am Rhein und am Fuße des Petersberges sein, am Zugang des meistbestiegenen Berges Deutschlands, dem Drachenfels. Mit seiner Burgruine aus dem 12. Jahrhundert, seiner Zahnradbahn und seiner Einbindung in den Naturpark Siebengebirge hat er Königswinter als Fremdenverkehrsort mitgeprägt. Eine zweistündige Schifffahrt auf dem Rhein führte uns entlang des Siebengebirges bis nach Remagen, der noch sommerliche Sonnenschein lockte uns auf das Oberdeck von wo wir die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten der Uferlandschaften betrachten und genießen konnten.

Weiter ging die Fahrt mit dem Bus nach Ahrweiler, einer schönen alten Stadt zwischen Bonn und Koblenz mit einer vollständig erhaltenen Stadtmauer und vier Stadttoren. Wir besuchten den Weinmarkt und den Handwerkermarkt die im Rahmen des Altstadtfestes an diesem Wochenende tausende Besucher anzog. Beim Weinmarkt präsentieren Weingüter und Genossenschaften ihre breite Palette der verschiedenen heimischen Weine und beim Altstadtfest dreht sich alles um Zünfte, Handel, Handwerk und Gewerbe.

Nächste Station war Altenahr im sonnigen Ahrtal am Nordostrand des Ahrgebirges das von der Ruine der Burg Are aus dem 12.Jahrhundert überragt wird. Die Berge rund um Altenahr bieten hervorragende Möglichkeiten für ausgedehnte Wanderungen durch Wälder und Weinberge, bekannt auch durch den Rotweinwanderweg. Letzte Einkehr gab es im Cafe Lang wo ein auswahlreiches Kuchenbuffet mit Unterhaltungsmusik uns erwartete. Nach dem Gaumenschmaus wagten sich die ganz Mutigen auf`s Parkett und legten auch noch ein flottes Tänzchen hin. Mit bekannten Weisen aus den 80 er Jahren und Schunkelmusik wurden wir gegen 19:00 Uhr verabschiedet und traten froh gelaunt die Heimfahrt nach Haaren und Verlautenheide an

HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV HV



Buch
Das neue Buch ist da!

Die Bücher können ab sofort im Heimatforum abgeholt werden (Mo 10-12 Uhr oder beim Mittwochstreff).

Nächste Termine:
 morgen:  Mi, 23.09.2020
Mittwochstreff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum
max. 20 Besucher erlaubt. Maskenpflicht im Flur und beim Umhergehen

Mi, 14.10.2020
Mittwochstreff bei Kaffee und Gebäck
15:00 Uhr Heimatforum
max. 20 Besucher erlaubt. Maskenpflicht im Flur und beim Umhergehen
Denkmaltag
    © 2020 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.