HV Wappen
Startseite

Haaren

Heimatverein

Unser Archiv

Übersicht, Suche
Bücher, Schriften
hist. Buchartikel
Sportvereine
Karten
CDs, VHS, Medien
Sammelstücke
dig. Bilder
dig. Literatur
dig. Karten

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss

Heimatverein

Archivbestand Zeitungsartikel



1930  1931  1932  1933  1934  1935  1936  1937  1938  1939  

 Datum   Titel   Inhalt   Quelle  Ordner
10.10.
1930
"""Nationaler Festtag"" für Aachen"
Heute vor 50 Jahren: Reichspräsident Hindenburg Gast der Kaiserstadt
"Befreiung von der belgischen Besatzung.
Foto: Paul von Hindenburg vor dem Rathaus
Foto: Paul von Hindenburg mit Oberbürgermeister Rombach
Foto: Hindenburg im offenen Wagen in Aachen"
AN (10.10.1980) ZA 4
25.03.
1931
Ein Bischof in schweren Zeiten
Aachener Kirche in den ersten Jahren des Nationalsozialismus
Bischof Dr. Joseph Vogt, Katholiken in der Zerreißprobe, Reichskonkordat AVZ (28.03.1991) ZA 4
11.11.
1931
Mittwoch 11.November 1931
Mittagsausgabe (1.Blatt) + Abendausgabe (2. Blatt)
4.622.000 Arbeitslose, Der Schiedsspruch für die Aachener Metallindustrie, Aachener Nothilfe, Die deutschen Frauen als Treuhänderinnen des Volksvermögens, Hindert das Handwerk die Preissenkung?, Aus... Aachener Anzeiger ZA 4
1932 Immer die Angst vor der braunen Uniform
"Mutter: ""Sie hassen die Juden, Vati ist ein Jude"""
Senioren schreiben über Verfolgung der Juden in Aachen, die Machtergreifung AN (30.01.1993) ZA 4
28.07.
1932
Aachen 1933 analysiert
Alano mit erster Publikation auf dem Markt
"Politisches Buch des Alano-Verlags über das erste Halbjahr 1933.
Foto: Hitler, Karl Zenner und Rudolf Schmeer in Aachen"
AVZ (05.05.1993) ZA 4
20.11.
1932
Silbernes Ortspfarrerjubiläum in Haaren
Ein Tag unvergeßlicher Eindrücke - Dechant Otto Ommer
"Ehrentag mit 6 Vorträgen von Jesuitenpater F. Meyer (""Die Bedeutung des katholischen Priestertums""), 1700 Gläubige, Festzug mit Ortsvereinen + Gläubigen + 10 Geistlichen,... Lokalpresse ZA 4
1933 40 Orte künden von Verfolgung, Widerstand und Mitläufertum
Vier Arbeitsgruppen beleuchten die ideologische Vorbereitung und die zynische Durchführung der Nazi-Ideologie
"Militarismus, Verfolgung, Diskriminierung, Antisemitismus, Wege gegen das Vergessen
Foto: Gedenkstein auf dem Westfriedhof
Foto: Schienenstrang am Grünen Weg
Foto: Heiligtumsfahrt...
Aachener Zeitung (1999) ZA 21
10.01.
1933
Aachen untem Hakenkreuz
Chronik des Alltags
"Lokales Geschehen 1933 in Aachen:
Aachen-Rhein-Kanal, Großbahnhof Aachen-Nord, Mieterschutz, NSDAP, Prinz August-Wilhelm, Göring"
AN (22.01.1983) ZA 21
21.01.
1933
Aachen untem Hakenkreuz
Chronik des Alltags
"Lokales Geschehen 1933 in Aachen:
Bettlerunwesen, Deutscher Offizier-Bund, Grippewelle, Theater, politische Schlägerei"
AN (28.01.1983) ZA 21
26.01.
1933
Damit die Welt davon erfährt
Helmuth Clahsen überlebte die NS-Zeit und gab seiner jüdischen Oma ein Versprechen
Sohn jüdischer Mutter, Versteck-Odyssee, Kriegsende in Hombourg (B), Arbeit als Bäcker, Schulbildung durch Chef, japanischer Karate-Lehrer, Europameister im Judo, 2003 zwei Bücher (Lebensgeschichte),... Lokalpresse 2013 ZA 21
26.01.
1933
30.01.1933
Der Tag, an dem Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt wurde. Im Deutschen Reich herrschte Chaos.
"""Machtergreifung"": Ernennung, aber keine Mehrheit im Parlament, NSDAP nahezu pleite, Demokratie ohne Demokraten: alte Eliten ohne Liebe zum System, absehbarer Weg in Diktatur,... Lokalpresse 2013 ZA 21
30.01.
1933
"""Es gab hier keinen Putsch"""
Der 30. Januar 1933: Hitlers Machtergreifung und die Stadt Aachen
"Wahlrede 1932, Gründung Ortsgruppe NSDAP durch Rudolf Schmeer, SA und SS in Aachen, Juden-Deportation
Foto: Hitler in Aachen 1932"
AVZ (30.01.1993) ZA 21
30.01.
1933
"Dr. Heusch: Ein Zeuge der Zeit
Durch Nazis ""völlig überrascht"""

1941 nach Rußland geschickt - Bürgermeister nach der Gewaltherrschaft
"Dr. Heusch erinnert sich
Foto: Dr. Heusch"
AN (29.01.1963) ZA 21
30.01.
1933
"""Alte Kämpfer"" auch in Aachen"
"Göring ""der Fels"" - 2,70 R-Mark Tageslohn - ""Da fliegen Pflastersteine"""
"Aachen unterm Hakenkreuz, Tuchindustrie
Foto: Dr. Robert Ley, Deutsche Arbeiterfront, Quirin Jansen, Rudolf Schmeer"
AN (29.01.1963) ZA 21
30.01.
1933
Ein Aachener erinnert sich an die Anfänge der Nazi-Herrschaft: Widerstand durch Verweigerung
Aufschlussreiche Wahlergebnisse - Enge Verbundenheit mit der Kirche
"Machtergreifung, katholische Jugendbewegung, Wahlergebnisse 1933
Foto: Franz-Josef Krehwinkel, Dr. Josef Pfeiffer
Foto: Stadtrat unter Hakenkreuz und Hitler-Büste"
AN (30.01.1986) ZA 21
30.01.
1933
Ein Pfadfinder gegen die Hitler-Jugend
Stephan Buchkremers Auseinandersetzung mit der Gestapo - Grenzdeutsche Jungenschaft behauptete sich
"Jugendgruppe gegen NSDAP, keine Vereinigung mit der Hitler-Jugend, Umwandlung in Grenzdeutsche Jungenschaft
Foto: Vorladung der Geheimen Staatspolizei
Foto: Dr. Stephan Buchkremer"
AVZ (29.01.1983) ZA 21
10.02.
1933
Aachen untem Hakenkreuz
Chronik des Alltags
"Lokales Geschehen 1933 in Aachen:
Tierquälerei in Eisenbahntransporten, Aachen-Rhein-Kanal gefordert, Großbahnhof Aachen-Nord, Wahlkampf"
AN (1983) ZA 21
03.1933 SA-Horde nahm alle mit
"""Ich hörte zum ersten Mal das Wort Schutzhaft"""
Senioren schreiben über Verfolgung der Juden in Aachen, die Machtergreifung AN (30.01.1993) ZA 21
11.03.
1933
Anpassung oder Widerstand?
Aachener Gewerkschafter in der Nazizeit - Verbot 1933
Reichskristallnacht, ADGB Allgemeiner Deutscher Gewerkschafts-Bund AN (1983) ZA 21
30.03.
1933
"50 Jahre danach: Der ""Adolf"" ist keine Ehre mehr"
"SPD drängt: Stadt soll die Ehrenbürgerrechte von Hitler und Göring ""in aller Form"" aufheben"
"Antrag Ehrenbürgerschaft Hitlers aufzuheben, Neuwahlen 1933, Kommunisten raus, Braunhemden, Göring in Aachen
Foto: Aachener Stadtverordnete unter Vorsitz von Oberbürgermeister Quirin Jansen"
AN (16.03.1983) ZA 21
30.03.
1933
Feierlicher Auftakt im Aachener Stadtparlament - Hitler Ehrenbürger von Aachen
"""Dem kraftvollen Kämpfer für die Einheit des Reiches!"""
"Stadtrat wählt Hitler zum Ehrenbürger
Foto: Elisenbrunnen 1933"
Aachener Post ZA 21
04.1933 Mühelos wurde IHK von den Nazis gleichgeschaltet
In zwei Monaten war 1933 die Selbstverwaltungsorganisation der Wirtschaft der Region Aachen zerschlagen. Festschrift schlägt ungewohnt kritische Töne an
"Nationalsozialismus in Aachen, Vereinte Kaufmannschaft, Albert Schiffers, Arisierung der Wirtschaft
Foto: Kapuzinergraben im April 1944"
AZ (16.04.2004) ZA 21
01.04.
1933
Auch in Aachen gaben Nazis den Ton an
Dissertation belegt jetzt aber den Sonderstatusder Stadt im Dritten Reich
"Lebensverhältnisse, NSDAP, Katholizismus, Boykottmaßnahmen gegen Juden, Stadttheater mit Herbert von Karajan
Foto: Schuhgeschäft Adalbertstr.
Foto: NSDAP Stadtverordnete
Foto:...
AN (13.03.1993) ZA 21
01.04.
1933
Als Terror, Not und Zivilcourage alltäglich waren
9. Juni ist Ratstermin für großes Bürger-Projekt
"Kommunalwahl, NS-Zeit, sowjetische Zwangsarbeiter, Juden-Verschleppung
Foto: NSDAP Stadtverordnete
Foto: Geschäft mit Drohungen gegen Juden"
Aachener Zeitung (1999) ZA 21
01.05.
1933
Der 1. Mai ′33: Aachen im mystischen Taumel
"Arbeiterschaft unter dem Hakenkreuz - Nach dem Gedenktag waren die Gewerkschaften ""fällig"""
"Maifeier in Aachen, Aufmärsche, Kundgebungen, NSBO Nationalsozialistische Betriebs-Organisation, Bischof Dr. Sträter
Foto: Aachener Männer im Sommer 1944"
AN (30.04.1983) ZA 21
01.05.
1933
Bombastische und beklemmende Szenerie...
Aachens Heimatforscher Peter Hermann Loosen war im Mai ′33 Augenzeuge auf dem Katschhof
"Aufmarsch zum Weltfeiertag der Arbeit
Foto: Peter Hermann Loosen
Foto: Gottesdienst auf dem Katschhof"
AN (30.04.1983) ZA 21
02.05.
1933
Der deutsche Arbeiter marschiert - Der nationale Feiertag in Aachen
"""Graf Zeppelin"" leitete den Festtag ein - 40 bis 45 000 Menschen füllten den Bendplatz - Ein endloser Zug durch die Straßen Aachens - Ein erhebender Aufmarsch von nie dagewesenen, ungeheuerlichen Ausmaßen"
Nachdruck (Auszug) Aachener Anzeiger / Politisches Tageblatt ZA 21
06.11.
1933
Aufstieg der Nazis in Aachen
Der erste Anlauf scheiterte - Hitler wurde Ehrenbürger
"Vorgeschichte 1923, Gründung der Aachener NSDAP 1926 durch Rudolf Schmeer.
Foto: Adolf Hitler beim Wahlkampf 1932 in Aachen-Forst
Foto: NSDAP-Fraktion vor dem Rathaus 1933
Bild:...
AN (26.11.1988) ZA 21
1934 Zerrissene Pläne und das gescheiterte Projekt am Rhein
Warum ein Bauplatz gegenüber Nonnenwerth nicht in Frage kam
"Planung Reichsschulungslager, Ordensburg Vogelsang
Foto: Architekt K. F. Liebermann
Foto: Eifeler Bauarbeiter am Adlerhof"
AVZ (13.06.1986) ZA 21
25.02.
1934
Von Kriegen, Seuchen, Hungersnöten und Erdbeben
in Haaren zur Zeit des 17. und 18. Jahrhunderts
3.9.1600: holländische Truppen brandschatzen das Dorf Haaren, wochenlange Flucht 1636 + 1642 + 1652 + ca. 1700, Wiederaufbau trotz Kriegskontributionen , 1667 Aachener Deputation zur Feststellung der... Westdeutscher Beobachter ZA 21
31.10.
1934
Barock im Aachener Land
Eine Kirche von Couven - Erneuerungsarbeiten in Verlautenheide
Pfarrkirche Verlautenheide 1768 von Couven erbaut, Erweiterung 1884, neoromanische Innenausstattung, Pfarrer Dauffenbach + Künstler Leo Assenmacher: barocker Neuentwurf, moderne künstlerische Erneuerung,... Der Volksfreund, Aachen ZA 21
03.11.
1934
Barock im Aachener Land
Erneuerungsarbeiten an einer Kirche von Couven
Pfarrkirche Verlautenheide 1768 von Couven erbaut, Erweiterung 1884, neoromanische Innenausstattung, Pfarrer Dauffenbach + Künstler Leo Assenmacher: barocker Neuentwurf, moderne künstlerische Erneuerung,... Kölnische Volkszeitung ZA 21
05.01.
1935
Eine Couven-Kirche auf dem Dorf
Erneuerung der Kirche von Verlautenheide
Erneuerung des Kirchleins durch Initiative + Kunstsinn von Pfarrer Wilhelm Dauffenbach + Maler Leo Assenmacher, romanisierende Malerei entfernt + barocker Ausgestaltung, 1766 Bau einer Kapelle, Stiftung... Echo der Gegenwart, Aachen ZA 21
05.01.
1935
Die Barock-Kirche in Verlautenheide Glanz hervorragend ausgemalter Koncha, Sehenswürdigkeit im Aachener Bezirk, kirchenmusikalische Andacht letzten November, jetzt Barock-Musik von Bach + Corelli + Torelli + Aichinger, Neubelebung von heimatverwurzeltem... Der Volksfreund, Aachen ZA 21
05.01.
1935
Die Verlautenheidener Kirche in neuem Gewand verdorbenes Inneres von Kirchlein in Verlautenheide mit Willen + Entschlußkraft von Pfarrer Dauffenbach + jungem Aachener Künstler Assemacher ausgezeichnet gelungen überarbeitet, Anerkennung durch staatlichen... Westdeutscher Beobachter, Aachen ZA 21
24.04.
1935
Aachener Ausstellungen im April neue Monatsausstellung im Suermondt-Museum von Leo Assenmacher (Skizzen + Studien + Photographien zu barocken Kirchen im Raum Aachens, u.a. Verlautenheide) + Peter Plum + Heinrich Wolff, Kölnische Volkszeitung ZA21
28.04.
1935
Junge Künstler stellen aus
Im Suermondt-Museum: Assenmacher - Plum - Wolff - Melzer
3 junge heimische Künstler in Meisteratelier in Düsseldorf, Fritz Wolffs Landschaften des Jülicher Landes, Peter Plums Aquarell- und Öllandschaften, Leo Assenmachers Akte + Studien zu barocken Kirchenneugestaltungen, Westdeutscher Beobachter ZA 21
22.12.
1935
Die neue Ausmalung der Pfarrkirche in Verlautenheide u.a. Bilder: des Altarraumes mit Wandbild, 14. Kreuzwegstation kath. Kirchenzeitung für das Bistum Aachen ZA 21
1936 "Mit ""Kraft durch Freude"" zum Drillplatzder Goldfasane"
Der Ordensburg sollte ein Erholungszentrum angegliedert werden
"Planungen zur Ordensburg Vogelsang
Foto: Kult- und Weiheraum
Foto: Skizze zum KdF-Hotel"
AVZ (14.06.1986) ZA 21
1936 """Deutscher Orden"" sollte Vorbild sein"
"""Junkern"" winkte steile Karriere im staatlichen Führungscorps"
"Betrieb der Ordensburg Vogelsang
Foto: Speisesaal "
AVZ (20.06.1986) ZA 21
03.1936 Als der zweite Weltkrieg begann
Der Standort Aachen vor und bei Kriegsbeginn
Rheinlandbesetzung 1936, die Grenzwachtregimenter, 269. und 225. Division, Aufmarschanweisdung am 10.05.1940, Heeresgruppe B im Quellenhof ZA 21
07.03.
1936
Vor 50 Jahren: Wehrmacht besetzte das Rheinland
Erster internationaler Vertragsbruch des NS-Regimes
"keine Gegenreaktion
Foto: Truppen am Elisenbrunnen
Foto: Soldaten der Deutschen Wehrmacht vor Kölner Dom"
AVZ (04.03.1986) ZA 21
07.03.
1936
Besetzung und neue Kasernen
Am Nachmittag des 7. März 1936 zog die Wehrmacht in Aachen ein
"Theodor-Körner-Kaserne in Forst, Gallwitz-Kaserne am Kornelimünsterweg, Lützow-Kaserne auf der Branderheide, Westwall
Foto: Soldaten am heutigen Republik-Platz"
AVZ (07.03.1986) ZA 21
24.04.
1936
Junker-Appell in Görings Jagdrevier
Hitlers Stippvisite und Streichers antisemitische Tiraden
Rückblick auf Entwicklung von Ordensburg Vogelsang, Einweihung AVZ (17.06.1986) ZA 21
23.07.
1936
In neun Tagen zu Fuß zur Berliner Olympiade!
Heute vor 50 Jahren gingen drei Aachener los
"Postsportverein, Walter Winandy, Wilhelm Zipprath
Foto: Lauf durch Peterstraße"
AVZ (23.07.1986) ZA 21
16.10.
1936
Verlautenheide / Beispiel stilechter Erneuerung einer Kirche Foto: Hauptaltar der Pfarrkirche mit ausgemalter Concha Kölnische Volkszeitung ZA 21
29.04.
1937
"""Ein Fort für den Krieg"" - Hysterie um Hitler-Besuch"
"Die Furcht der Belgier und der ""Höhepunkt der Burg-Geschichte"""
"Besuch Hitlers auf Burg Vogelsang
Foto: Begrüßungszeremoniell in Gemünd
Foto: Hitler bei Ankunft am Bahnhof"
AVZ (24.06.1986) ZA 21
16.05.
1937
Zenner: Eine Heimsuchung für die Kaiserstadt Aachen
Vor 50 Jahren wurde SS-Führer Polizeipräsident
"Karl Zenner, Kirchenhasser, aktiv bei Synagogen-Brand, Beihilfe zum Mord, Lücke in Aachener Festschrift
Foto: Karl Zenner in SS-Uniform
Foto: Karl Zenner in Polizei-Festschrift"
AN (16.05.1987) ZA 21
25.07.
1937
"Erinnerungen an Aachen im Juli des Jahres 1937: ""Unseren Bischöfen eindreifaches Sieg Heil!"""
Rückblende: Die Heiligtumsfahrt in der Kaiserstadt im Dritten Reich - Hunderttausende protestierten laut auf ihre Weise
"Heiligtumsfahrt 1937
Foto: Menschenmenge auf den Straßen
Foto: Menschenmenge auf dem Markt
Foto: Prozession
Foto: Symbolbild der Heiligtumsfahrt
Foto: Bischof Graf...
AN (30.08.1986) ZA 21
25.07.
1937
Aachen: Gestank in den Nasen der Nazis
"Heiligtumsfahrt 1937: Vor 50 Jahren endete der ""schwarze Parteitag"" - Stiller Protest der Millionen"
Foto: Messe auf dem Katschhof AN (25.07.1987) ZA 21
1938 Im Herbst ′38 ließ Arbeitstempo nach
Dienstverpflichtete machten freiwillig weiter
Beschreibung Westwall und Bunker AN (20.09.1988 ZA 21
1938 Als russische Offiziere durch Aachen wandelten
Erinnerungen an einen alten Zigarettenladen
"Zigarettenfabrik Woltschonok
Foto: Friedrich-Wilhelm-Platz an Kaisers Geburtstag 27.01.1915
Foto: Fred Walsh in Aachen"
AN (05.05.1982) ZA 21
1938 Oft über die Stränge geschlagen
Ablösung des Kommandanten - 1938 Mangel an Ordensnachwuchs
Reichsorganisationsleiter Robert Ley, Ausbildung auf Burg Vogelsang AVZ (26.06.1986) ZA 21
1938 Haarener Hymne Text von Hans Meves, Musik von De Lamboy ZA 21
28.05.
1938
"Mit dem ""Limesprogramm"" wurden die Befestigungen wesentlich vereinfacht"
Neue Straßen für den Kiestransport gebaut
Kiesgruben, Wassenberg, Geilenkirchen, Westwall, Bunker, Kampfstand AN (07.09.1988) ZA 21
28.05.
1938
Zeitzeugen aus Beton und Stahl
450 000 Arbeiter 1938 zum Bau der Verteidigungslinie verpflichtet
"Drachenzähne, Höckerlinie, Westwall, Schutzwall, Siegfried-Linie
Foto: Westwall"
ZA 21
06.06.
1938
Das Kleinbahnunglück bei Haaren
Keiner der Verunglückten ist in Lebensgefahr
am Pfingstmontagabend, noch 6 Personen im Forster Krankenhaus, Fundsachen, Foto vom schwerbeschädigten Kleinbahnwagen Lokalpresse ZA 21
0?.07.
1938
Amt Haaren: 75 Jahre Turnverein
Generalprobe für Breslau - Vier erkämpften Teilnahme
Breslau-Lehrgang für Aachen in der Turnhalle Beeckstraße, am 23.7.38: Turnvereine Aachen-Stadt + Haaren + Würselen + Weiden in der Turnhalle des Haarener Turnvereins DT 1862 im Vereinslokal Eduard Beyer,... Lokalpresse ZA 21
02.08.
1938
Amt Haaren: Gut abgeschnitten Gerätezwölfkampf (Meisterklasse): Sieger Martin Stollenwerk, gemischter Zehnkampf: Sieger Wilhelm Palmen + Peter Gier + Wilhelm Chorus, festlicher Empfang mit Umzug im Ort, weitere Erfolge für Maria... Lokalpresse ZA 21
04.08.
1938
Amt Haaren: Herzlicher Empfang der Breslau-Sieger Empfang am Ortseingang, Zug durch den Ort mit schneidiger Marschmusik, große Beteiligung der Bevölkerung, Einkehr im Vereinsheim Beyer, mit Bürgermeister Gibbels + Ortsgruppenleiter der NSDAP Dobat... Lokalpresse ZA 21
11.1938 Terror gegen die Juden: Zeugen erinnern an Novembergrogrom
Nachbarn versuchten Verfolgten zu helfen
"Juden in Aachen, Aachener Progromnacht
Foto: Mieder-Haus Schmitt, Markt 26
Foto: Inge Kaufmann
Foto: Dr. Davin Schoenberner (Rabbiner in Aachen)"
AVZ (1988) ZA 21
09.11.
1938
Plötzlich loderte Feuer aus dem Dach der Synagoge am Judenplatz
Augenzeugen erinnern sich an die schreckliche Nacht im November 1938
"Erinnerungen an das Feuer, Karl Zenner, Albert Schneider
Foto: Innenraum Synagoge"
AVZ (03.11.1988) ZA 21
09.11.
1938
"""Aus dem Unsäglichen lernen"""
"Neue Synagoge am alten Platz ""für alle Zeiten eine Stätte der Mahnung"""
"Jüdische Gemeinde
Foto: Synagoge Promenadenstraße
Foto: Mahnmal Synagogenplatz"
AN (09.11.1990) ZA 21
09.11.
1938
Die Weisung kam aus dem Präsidium: Synagoge wurde ein Raub der Flammen
"Die ""Reichskristallnacht"" in Aachen - Die Feuerwehr sah zunächst tatenlos zu - Gerichtsverhandlungen"
"Verhaftungswelle
Foto: Synagoge am Promenadenplatz"
(08.11.1978) ZA 21
09.11.
1938
Für alle Zeiten Stätte der Mahnung: Neue Synagoge als moralische Pflicht
Der Oberbürgermeister erinnert an die Reichsprogromnacht in Aachen
"Jürgen Linden, Aachener Synagoge, jüdische Gemeinde
Foto: Synagoge"
AVZ (09.11.1990) ZA 21
09.11.
1938
Vor 40 Jahren in Aachen: Jüdische Geschäfte geplündert und zerstört Foto: Innenansicht frühere Synagoge am Promenadenplatz AVZ (08.11.1978) ZA 21
1939 "1939 ""feindliche Umtriebe"" am Westwall"
Strafen für Entfernen vom Arbeitsplatz
Schwierigkeiten beim Bau des Westwalls, Westwallbilder als Fälschung AN (03.11.1988) ZA 21
1939 """Westwall"" erwies sich keineswegs als ein ′eherner Schutz′ aus Beton und Stahl"
Kein Bunker war mit Waffen ausgerüstet
"Spezialtruppen für den Westwall-Bau, Sicherheitsaufmarsch West, Grenzwachtregiment, Bunker
Foto: Schutzwall-Ehrenzeichen"
AN (04.11.1988) ZA 21
1939 "Als Gebietskommissare im ""Kriegseinsatz"""
1939 endete der Schulungsbetrieb auf Vogelsang - Amis vor den Trümmern
"Ende von Burg Vogelsang
Foto: zerstörtes Burggelände bei Kriegsende"
AVZ (27.06.1986) ZA 21
05.1939 Pausenlose Maloche am Westwall führte oft zu Reibereien unter den Arbeitern
Eine wüste Schlägerei in Zweibrücken
Westwall und Ostbefestigungen, Bunker, Bunkerbau, Arbeiterlager AN (25.10.1988) ZA 21
26.08.
1939
Auf zur Haarener Sommerkirmes
von Sonntag, den 27., bis Dienstag, den 29.August 1939
großer Vergnügungspark, Schwanenflieger, Kinderautobahn, Schiffschaukel, Glückspavillon, Schnellverlosung, Blinkerspiele, Preisschießhallen, Spiel- und Zuckerwaren, Eispavillon, Erfrischungshallen,... Westdeutscher Beobachter ZA 21
01.09.
1939
"Hoffen, daß die Vernunft gewinnt...
Aachen gedachte des Kriegs-Ausbruchs"

Tafel am Bunker Rütscher Straße enthüllt - Sondersitzung des Rates
Foto: Kurt Malangré auf Weg zumRathaus AVZ (01.09.1989) ZA 21
01.09.
1939
"Am Westwall läuft der Film ""Der Vorhang fällt"""
Die SA ruft zum Tivoli - Glockengeläut verboten
AVZ (01.09.1989) ZA 21
01.09.
1939
"Der Fritz sagt: ""Dat jeäht net jot""
Für Tränen gibt es keine Statistik"

Aachener Schicksale - Ein letzter Tanz in der Bastei - Hiobsbotschaften
"Kriegsausbruch und die Zeit danach
Foto: Willy Maur heiratet Trudel Schmitz
Foto: Amerikanische Truppen an der Frankenberger Straße
Foto: Kriegsgefangene in Sedanstraße / Adalbertsteinweg"
AVZ (01.09.1989) ZA 21
01.09.
1939
Aachen vor 50 Jahren: Der Krieg bricht aus und Lale Anderson kommt "Foto: Elisenbrunnen 1939
Foto: Ruinen des Elisenbrunnens bie Kriegsende"
AVZ (01.09.1989) ZA 21
01.09.
1939
"Der ""große Knall"" lag förmlich in der Luft"
Zeitzeugen erinnern sich an den Kriegsausbruch - Die unbeschwerte Heiterkeit war nur Fassade
"Kriegsbeginn Zweiter Weltkrieg, Probealarm, 15. Aachener Reitturnier, Domschatz, Brunnen auf dem Kaiserplatz eingeschmolzen, Stadtarchiv ausgelagert
Foto: Pflichtübungen mit Gasmaske
Fotos:...
AN (26.08.1988) ZA 21
01.09.
1939
Kriegsvorbereitungen liefen seit Jahren
Für die Aachener Bevölkerung konnte der Überfall auf Polen kaum noch eine Überraschung sein
"Sammelschutzraum im Stadttheater, 15. Aachener Reitturnier, Lale Anderson im Kurhaus, Kaufhof am Markt
Foto: militärische Besetzung des Westwalls
Foto: Adolf Hitler bei Bildchen und...
AN (19.08.1989) ZA 21

    © 2022 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.