HV Wappen
Startseite

Haaren

Heimatverein

Unser Archiv

Übersicht, Suche
Bücher, Schriften
hist. Buchartikel
Sportvereine
Karten
CDs, VHS, Medien
Sammelstücke
dig. Bilder
dig. Literatur
dig. Karten

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss

Heimatverein

Archivbestand Zeitungsartikel



1911  1914  1915  1916  1918  1923  1926  1927  1928  1929  

 Datum   Titel   Inhalt   Quelle  Ordner
1911 Militärs stoppten Brander Flughafen-Pläne
Unternehmen wollte dort eine Fabrik errichten - Auch Stadt Aachen meldete Interesse an
Brander Heide, Fabrik zur Herstellung und Ausbesserung von Flugzeugen geplant, Flugwerk Deutschland, Kabelwerk Rhenania AN (21.05.1982) ZA 4
1914 Seit Cäsar der Zoll, seit 1914 der Paß
Unsere Grenze: Wie das Paßwesen entstand und warum die Aachener in Burtscheid nicht trinken dürfen
"Grenzschutz, Deutsches Reich, Reichsgrenzen, Schmuggel, Bieraccise 1272, Aachen Burtscheid
Bild: niederländ. Grenzer, belgischer General, britischer Schmugglerjäger Captain Denis Hund
AVZ (12.07.1979) ZA 4
1914 """ZumSieg hinauf"": 15 000 Fahrradschläuche für die Westfront"
Sommer 1914: Aachen macht mobil für den Ersten Weltkrieg - Euphorie und Ansturm auf Kirchen - Wehrhafter Schmied fast im Schmelzofen
"Erster Mobilmachungstag 1914, OB Philipp Veltman ruft zu Ruhe und Besonnenheit auf. Kaiser Wilhelm II in Aachen.
Bild: Innenhof der Gelben Kaserne"
"AZ ""Kreuz & quer durch das Jahrhundert"" (1999)" ZA 4
1914 Notstudium während des Ersten Weltkrieges
August 1914: Studenten der RWTH im nationalen Rausch
"Fördervereinigung Freunde der Aachener Hochschule (FAHO), Kriegsheimkehrer, erste Mensa, Studentenwerk, Aachener Separatistenunruhen im November 1923, Asta
Bild: Studentenverbindung in Aachen...
AN (22.04.1995) ZA 4
1914 Vor 80 Jahren begann das große Sterben
I. Weltkrieg: Patriotische Aufrufe - 2712 tote Aachener Soldaten - Arbeit für die Tuchindustrie
"Sturm auf Lüttich, Philip Veltmans, Turnhalle Beckstraße
Bild: Kaiserallee (heute Oppenhoffallee), Aachener Regiment Lützow Nr. 25"
AVZ (02.08.1994) ZA 4
1914 August 1914: Auch in Aachen kannte die Kriegsbegeisterung kaum noch Grenzen
Umzüge bis tief in die Nacht hinein - Man schoß auf jedes Flugzeug
"Zustand drohender Kriegsgefahr, Landsturm, hamstern, Steckrübenwinter 1917, Brotmarken
Bild: geschlagene Truppen 1918 in Aachen"
AN (08.1979) ZA 4
31.07.
1914
"""Die Kaserne ist von nun ab ständig umlagert"""
Soldaten bereiten sich auf den Einsatz vor. - Ausbruch des I. Weltkriegs: Aus dem Tagebuch des Soldaten Friedrich Voß
"Kriegsausbruch, Grenzwache, Mobilmachung, Kriegstagebuch von Friedrich Voß
Bild: Infanteristen des Aachener Regiments Lützow Nr. 25
Bild: Friedrich Voß
Bild: Exerzierplatz der...
"AVZ ""Vor 75 Jahren"" (1989)" ZA 4
04.08.
1914
"""Mit donnerndem Hurra über die belgische Grenze: Doch das friedlich Bild ändert sich"""
Soldat Friedrich Voß schreibt in seinem Tagebuch über die ersten Tage des Kriegs - Zweiter Teil
"Kriegstagebuch des Friedrich Voß
Bild: Sanitätswagen-Kolonne
Bild: deutsche Einheiten auf Lütticher Straße
Bild: Friedrich Voß
Bild: General Otto von Emmich
Karte...
"AVZ ""Vor 75 Jahren"" (1989)" ZA 4
05.08.
1914
Die kriegerische Härte nimmt jetzt zu
Das Tagebuch des Aacheners Friedrich Voß - Kämpfe vor den Forts von Lüttich - AVZ-Serie
"Lützow-Regiment hat bei Visé erstmals Feindberührung.
Bild: Hilfslazarett Botanischer Garten im Westpark
Bild: Hilfslazarett Mägdeheim auf dem Bergdriesch
Bild: Marschpause...
"AVZ ""Vor 75 Jahren"" (1989)" ZA 4
06.08.
1914
Zum Sturmangriff mit aufgepflanztem Bajonett
Ein total verwirrter Major - Plötzlicher Rückzug
"Sturm auf das Lütticher Fort Barchon, Hauptmann Stössel, Massengräber
Bild: Kampfgebiet bei Fort Barchon
Bild: Fort Barchon bei Lüttich 1914
Bild: Die Anlage heute"
"AVZ ""Vor 75 Jahren"" (1989)" ZA 4
12.08.
1914
Ein frostiger Empfang für die 25er in Lüttich
Nachtrag zum Kriegstagebuch des Aacheners Friedrich Voß - Vielfältiges Leserecho auf Serie
"Kampf um Lüttich, Maasbrücke
Bild: Metzgermeister Carl Peters
Bild: Lüttich 1914
Karte Lüttich und umgebende Forts d′Evegnée, Pontisse, Barchon u.a."
"AVZ ""Vor 75 Jahren"" (1989)" ZA 4
12.08.
1914
Kommandant der Belgier unterzeichnet Vertrag
Die Übersetzung der Kapitulationsurkunde
Foto: Kapitulationsvertrag "AVZ ""Vor 75 Jahren"" (1989)" ZA 4
30.08.
1914
Nachträge zum Tagebuch von Friedrich Voß
Eine Zange, Bischof kam
"Über die Opertionen des Lützower Regiments
Karte Zangenbewegung der Truppen gegen Lüttich
Besuch des damaligen Kölner Erzbischofs, Kardinal Schulte
Bild: Geistliche, u.a. Dr....
"AVZ ""Vor 75 Jahren"" (1989)" ZA 4
1915 Tintenflecke auf dem feinen Anzug
Schulbeginn 1915: Ernst Elsbach erinnert sich - Weder Zuckertüte noch Geschenke
"Gemeinschaftsgrundschulen, Montessori-Schule
Foto: Ernst Elsbach"
AVZ (29.08.1992) ZA 4
29.04.
1916
Und abends gab es eimerweise Sekt
Die Kriegstagebücher 1914/18 des Feldgeistlichen Ludwig Berg aus Aachen: Notizen vom großen Sterben
Ludwig Berg war Oberlehrer am Realgymnasium Vinzenzstraße (später Hindenburg-Schule, heute Couven-Gymnasium) AN (07.11.1998) ZA 4
29.04.
1916
"""Starben dahin in Schmerzen"""
Auszüge aus den Tagebucheintragungen
"Auszüge aus den Tagebucheintragungen über Aachen, Lille, Ardennen, Ostfront, bei Düren
Foto: Feldgeistlicher Ludwig Berg"
AN (07.11.1998) ZA 4
06.1916 Der grausame und sinnlose Tod vor Verdun "Über 700 000 Soldaten verloren hier ihr Leben. Schlieffen-Plan, General Pétain
Foto: Fort de Douaumont
Foto: Soldatenfriedhof
Foto: frz. Geschütz
Foto: Gedenkkapelle Fleury"
AN (08.11.1986) ZA 4
08.06.
1916
Quellenhof entstand mitten im Krieg
1916 als modernstes deutsches Hotel mit 200 Zimmern erbaut worden
"Bau des Quellenhofes, Eröffnung mit Kaiser Wilhelm II.
Foto: Quellenhof im Zweiten Weltkrieg beschädigt"
Lokalpresse ZA 4
08.06.
1916
Bilder wecken Erinnerungen: Mitten im ersten Weltkrieg wurden Kurhaus und Quellenhof fertiggestellt
"Eröffnungsfeier ""nur für Herren"" - Dachgiebel wurden zu Brücken in Belgien - Aachen ′modernster deutscher Kurort′"
"Bau Kurhaus und Quellenhof, Bau der Couvenstraße, Abbruch alte Redoute (Suermondt-Museum), Abbruch Bougi′scher Gasthof, Bau Klinikum Goethestraße
Foto: Abbruch Mariahilf-Spital
Foto:...
Lokalpresse ZA 4
26.06.
1916
Kartoffelnot in Aachen Foto: Beeckstraße aus Richtung Kaiserplatz AN (06.11.1986) ZA 4
08.10.
1918
Das Spiel mit den Notgeld-Trillionen - Zeitung konnte kaum Papier bezahlen
"Oberbürgermeister Wilhelm Farwick war zunächst gar nicht begeistert - Die Stadt Aachen und der Landkreis arbeiteten Hand in Hand - Auch große Unternehmen gaben Zahlungsmittel heraus - Dokumentation in den ""Heimatblättern"""
"Dokumentation von Wilhelm van Loo vorgestellt. Brief von Oberbürgermeister Wilhelm Farwick im Vorfeld der Inflation
Bild: 1 Million Mark (Notgeldschein mit Aachener Münster)
Bild: 20...
AVZ (19.08.1976) ZA 4
09.11.
1918
"9. November 1918: ""Eine neue Zeit hebt an"" - Revolutionäre tagten im Bahnhofswartesaal"
Auch in Aachen übernahm ein Arbeiter- und Soldatenratdie Macht - Fast friedlicher Umsturz
"Revolution auch in Aachen, Anstoß von außen, Plünderungen, Einmarsch der belgischen und französischen Truppen, Arbeiter- und Soldatenrat, Bürgerausschüsse
Foto: Einmarsch der Truppen
AN (09.11.1993) ZA 4
20.07.
1923
Ein Katalog über das Notgeld in Aachen: Als die Zeitung noch 800 Millionen kostete
Wilhelm von Loo legte seine Arbeit vor
"Vorstellung eines Katalogs mit sämtlichen Notgeldscheinen von 1918 bis 1924 aus dem Aachener Raum. Inflation, Notgeld, Notscheine ""Farwicksche""
Bild: Öcher Grosche
AN (06.08.1976) ZA 4
20.07.
1923
20-Millionen-Geldschein aus Aachen
Ein seltenes Exemplar aus dem Jahr 1923 jetzt in Köln entdeckt
"Notgeldscheine und Rentenmark zu Zeiten der Inflation
Bild: 20 Millionen Mark"
AVZ (07.11.1987) ZA 4
16.09.
1923
Als Aachen eigenes Geld druckte
Mit 500 000 Mark zum Zeitungskiosk - Notgeld schreibt Stadtgeschichte
"Aachener Notgeld
Bild: 100 Millionen Mark"
AVZ (01.12.1984) ZA 4
02.11.
1923
Rathaus-Sturm begann unter starkem Gewehrfeuer - Sonderbündler gründeten Separatisten-Republik
Vor 50 Jahren sollten die Rheinlande vom Reich getrennt werden - Über Sturmleitern ins Zimmer des Oberbürgermeisters - Die Rathausbeschützer verteidigten sich mit Steinen und Bierflaschen - In den Wänden des Kaisersaals steckten Gewehrkugeln - Belgische Gendarmerie entwaffnete Separatisten
"Bericht über den Rathaussturm von 1923. Rheinische Republik ""Freirheinland"" sollte gegründet werden." Lokalpresse (02.11.1973) ZA 4
17.07.
1926
Versailler Vertrag bedeutete das Ende
Hütte Rothe Erde wurde 1926 stillgelegt - 1847 in Betrieb genommen
Walz- und Hammerwerk, 1847 gegründet von Jacques Piedboeuf, H.J. Talbot, Josef Esser und J.I. Neumann, später Aachener Hüttenaktien-Verein. 1927 abgerissen, 1929 übernimmt Englebert das Gelände Lokalpresse (1989) ZA 4
18.10.
1927
Haaren: Die neuen Glocken Abholung vom Bahnhof, Weihe am 23.10. Aachener Rundschau ZA 4
18.07.
1928
Am Markstein der Geschichte
Ein Rückblick auf Haarens tausendjährige Vergangenheit
18.7.-17.8.1928: Aus grauer Vorzeit (römische Goldmünze / Karl der Große / Quartier over Worm / Hörnchenbäckerei), Hohe Besuche (Aachener Revolution von 1477 / Schulden / Bürgerwehr / Fürstenkongreß... Volksfreund ZA 4
30.11.
1929
Aachen ist frei
(Weise des Niederländischen Dankgebets)
Gedicht Will Hermanns ZA 4
01.12.
1929
Vor 50 Jahren zog die Besatzung ab
Aachen feierte den Tag sehr erleichtert und dankbar
"Abzug der belgischen Besatzungsmacht, Separatisten werden aktiv, Leo Beckers proklamiert die Rheinische Republik, Will Hermanns schreibt den Artikel ""Stadt in Ketten"".
Foto:...
AVZ (01.12.1979) ZA 4
01.12.
1929
Geschichte wiederholt sich nicht unbedingt Vergleich des Endes der Besatzungszeit mit der Nachkriegszeit 1946 bis 1950 AVZ (01.12.1979) ZA 4

    © 2022 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.