HV Wappen
Startseite

Haaren

Heimatverein

Unser Archiv

Übersicht, Suche
Bücher, Schriften
hist. Buchartikel
Sportvereine
Karten
CDs, VHS, Medien
Sammelstücke
dig. Bilder
dig. Literatur
dig. Karten

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss

Heimatverein

Archivbestand Zeitungsartikel



0000  1437  1564  1804  1832  1856  1857  1858  1868  1882  

 Datum   Titel   Inhalt   Quelle  Ordner
0000 Rätsel um Aachens Geburtstag
"Das Geheimnis der Eichenbohlen - Forscher müssen weiter ""buddeln"""
Ältester Siedlungsnachweis für Aachen, Ausgrabungen Markt, Stauferkeller, Datierung Aachener Zeitung ZA 4
1437 Kostbare Beute der spanischen Plünderer
Gut Kalkofen: Durch Aachener Miliz zerstört, von Couven und reichen Bürgern neu gestaltet
Zwischen Wurm und Jülicher Straße stand ein Ofen zum Brennen von Kalk. Gut Kalkofen wird 1437 in einem Ehevertrag von Adam von Hairen und Agnes von Weyer genannt. 1582 eingenommen und verbrannt, 1749... "AZ ""Geschichte(n) aus Stein und Stuck"" (08/2003)" ZA 4
1564 Mehlsäcke über steile Treppen geschleppt
Grüner Weg: Aachens ältestes Industriebebiet erzählt - Sieben Mühlen
Jülicher Straße, Aretz-Mühle, Dennewaldt-Mühle, Hundskirchhof-Mühle, Wischer Mühle (2 Bilder), Steinerne Mühle, Hergelsmühle, Hochbrücker Mühle, Gewerbegebiet zwischen Wurm, Grüner Weg und Krefelder... AZ (18.07.2000) ZA 4
1804 Napoleon war ein Verwaltungs- und Wirtschaftsreformer zu Pferde
Franzosen brachten Rheinländern Handelsfreiheit und Rechtssicherheit. Frühindustrielles Gewerbe blühte in heutiger Euregio auf. Kammern waren ein Hilfsorgan
1804 und 1811 war Napoleon in Aachen. Ständische Ordnung wurde abgeschafft. Aachen als Hauptstadt des Roer-Departements. Tuchmanufakturen, Nadelfabriken, Eisenhütten. Code Civil (neues Zivilgesetzbuch... AZ (2004) ZA 4
04.11.
1832
Die Police einer Cholera - Versicherung auf Gegenseitigkeit
ausgestellt für den Mühlenmeister Johann Josef Ortmanns in Burtscheid
(Abbildung der Versicherungs-Police) Lokalpresse (Jgg?) ZA 4
1856 Aachen 1865: 93mal Zoll und Wegegeld
Selige Zeit im Aachener Reich, rauhe Wirklichkeit im 20. Jahrhundert: Wie die Grenze zur Grenze wurde
"Wegegeld-Erhebung in Weiden, Verlautenheide.
Bild: Grenzübergang Vaalserquartier
Bild: Grenzübergang Baelen
Bild: Hauptzollamt Aachen am Bahnhofsplatz"
AVZ (26.07.1979) ZA 4
26.01.
1856
Tagesausgabe Nr.26, Aachen 1856 Aachener Zeitung ZA 4
25.02.
1856
Tagesausgabe Nr.56, Aachen 1856 Aachener Zeitung ZA 4
04.04.
1857
Tagesausgabe Nr.94, Aachen 1857 Echo der Gegenwart ZA 4
28.05.
1858
Tagesausgabe Nr.145, Aachen 1858 Echo der Gegenwart ZA 4
17.07.
1868
Tagesausgabe Nr.194, Aachen 1868 Echo der Gegenwart ZA 4
1882 Als Chefarzt gegen die Nazis gekämpft
Professor Ludwig Beltz vor 100 Jahren geboren - Bis 1944 im Klinikum
"Städt. Krankenhaus Aachen, Elisabeth-Krankenhaus Goethestraße, Zwangsevakuierung 1944
Bild: Ludwig Beltz"
AN (19.08.1982) ZA 4
1882 Er wollte bei den Kranken bleiben und bezahlte die Tapferkeit mit dem Leben
Gedenken an Chefarzt Beltz - Opfer des Krieges - Erinnerung gefordert
"Kriegssommer 1944
Bild: Ludwig Beltz"
AVZ (17.08.1982) ZA 4

    © 2022 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.