HV Wappen
Startseite

Haaren

Ortsgeschichte
Historische Bilder

Heimatverein

Veranstaltungen
Heimatforum
Publikationen
Projekte
Pressespiegel
Vereinsgeschichte
Vorstand, Satzung
Mitgliedschaft
Kontakt

Unser Archiv

Sonstiges

Links
Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss
Heimatverein
 Bericht Nr. 110 
12.12.2010

Vorweihnachtliche Matinee

Bericht: Helmut Vondenhoff

Ein neues Programm und eine veränderte Gestaltung unserer vorweihnachtlichen Matinee ließ wieder annähernd 200 Besucher den Weg zur Aula der Grundschule Aachen-Haaren finden. Die 2. Vorsitzenden unseres Vereins, Dr. Klaus Dornseifer und Michael Brammertz, hatten im Vorfeld ihre Kontakte zu Aachener und Haarener Vortragskünstlern geknüpft und eingeladen. Der 1.Vorsitzende Helmut Vondenhoff begrüßte gegen 10:15 Uhr alle Besucher, insbesondere die zahlreichen Besucher aus dem Seniorenzentrum am Haarbach die, seitdem das Zentrum besteht, unsere treuesten Gäste sind. Als neuer Moderator der Matinee fand Klaus Dornseifer schnell die passenden Worte den Einstieg in unser Programm und die Vorstellung der großen und kleinen Künstler vorzunehmen. Der Jugendchor St. Hubertus aus Verlautenheide unter der Leitung und Klavierbegleitung von Marlies Buchmann-Bechtold begann mit den ersten weihnachtlichen Liedern. Die jungen fröhlichen Stimmen begeisterten sofort das anwesende Publikum, die Spiel- und Sangfreude der Chorleiterin war ansteckend. Als Bariton erlebten wir zweimal den ehemaligen Stadttheater-Sänger Karl Friedrich Koenen aus Aachen, sein Gesang und seine Weisen war Balsam für die vorweihnachtlich gestimmten Ohren der Zuhörer. Markus Krings aus Haaren, früherer Preisträger des Öecher Platt-Wettbewerbs an Aachener Schulen, trug mehrere Gedichte in Aachener Mundart vor, ein junger Künstler von nun 18 Jahren der seinen Weg machen wird. Singen mit Markus Comuth aus Haaren war angesagt, mit seinem Gitarrenspiel animierte er gekonnt die Besucher zum Mitsingen. Kinder der Klavierschule Piano Haaren zeigten einmal mehr, dass, wenn Kinder schon frühzeitig mit Musik in Verbindung gebracht werden, beachtliches musikalisches leisten können. Schon alte vertraute bekannte Solisten sind die Studierenden der Musikhochschule Köln/Aachen, Katharina Trofymsova aus Russland am Klavier und Lisa Klingenberg auf der Querflöte. Zum Ende des musikalischen Programms verlas der Vorsitzende Helmut Vondenhoff eine Weihnachtsgeschichte von Hans Herrmanns aus Süd Limburg. Eine wahre Geschichte die sich im Kriegsjahr 1944 an der deutsch-belgischen Grenze ereignet hat und die einen ernsten aber versöhnlichen Abschluss für die damaligen Soldaten fand. Nach dem gemeinsamen Singen unseres schönsten Weihnachtsliedes, dem „Stille Nacht, heilige Nacht“, sangen danach alle im Saal nach der Melodie von „Ihr Kinderlein kommet“ das umgeschriebene Lied von Jupp Steinhauer: „Et Chreskeng well komme“ in unserer schönen Aachener Mundart, ein heiterer Ausklang einer besinnlichen Matinee.

HV

Der Moderator Dr. Klaus Dornseifer

HV

Der Vorsitzende Helmut Vondenhoff

HV

Wie jedes Jahr hatten wir unsere treuen Besucher in der Aula der Grundschule in Haaren zu Gast. Seit nunmehr 26 Jahren gibt es die vorweihnachtliche Matinee des Heimatvereins Haaren/Verlautenheide. Ein fester Bestandteil des Haarener Veranstaltungskalenders.

HV

Ein Gewinn für unsere Matinee, der Jugendchor aus Verlautenheide

HV

Bariton Karl Friedrich Koenen, begleitet am Klavier von Katarina Trofymsova

HV

Markus Krings mit seinem Mundartvortrag

HV

Markus Comuth

HV

Kinder der Klavierschule Piano Studio aus Haaren, hoffnungsvoller Nachwuchs

HV

Katarina Trofymsova und Lisa Klingenberg

HV

Helmut Vondenhoff




Unser aktuelles Jahrbuch
Mit interessanten Themen wie Gasthäuser, Überschwemmung, Quinx.
Erhältlich beim Verein z.B. montags 10-12 Uhr im Heimatforum
Nächste Termine:
Sa, 25.05.2019
Halbjahresfahrt nach Rhöndorf und Maria Laach
8 Uhr St. Gemanus, 8:15 St. Hubert
Anmeldung erforderlich

Di, 04.06.2019
Dienstagstreff und Verzällabend
19 Uhr Heimatforum

Sa, 15.06.2019
Wanderung rund um den Birkenhof in Venwegen
10:00 Uhr Welsche Mühle
    © 2019 Heimatverein Haaren / Verlautenheide 1984 e.V.